Persönliche Beratung

Lassen Sie sich durch unsere erfahrenen und freundlichen Spezialisten beraten und finden Sie so Ihren optimalen Sprachkurs!

Kursorte in Ihrer Nähe

Die Wahl des richtigen Kursortes ist entscheidend: ganz in der Nähe mit kurzer Anreise oder fern ab für besonderen Lernerfolg?

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Rufen Sie uns jederzeit gerne an oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

Unverbindliche Kontakt-Anfrage
  0800 4200 600 Gratis Info-Hotline
Esther Schweins lernt Spanisch im Alpha Institute Promis lernen: Esther Schweins

Die deutsche Schauspielerin und Komödianten lernte Spanisch im Gruppenkurs des Alpha Institutes

Esther Schweins belegt Spanischkurs im Alpha Institute

Seit 2006 ist die Schauspielerin und Komödianten mit einem Landwirt auf Mallorca liiert und hat mit ihm zwei Kinder. Da sie damals gar keine Spanischkenntnisse hatte, suchte Sie eine Möglichkeit schnell und effektiv Spanisch zu lernen und wurde im Alpha Institute fündig.

Daraufhin belegte Esther Schweins im Dezember 2010 einen Spanisch-Gruppenkurs für Anfänger im Alpha Institute. Zusammen mit vier weiteren Kursteilnehmern ermöglichte die wissenschaftlich bestätigte und preisgekrönte Alpha Institute® Methode ein schnelles und erfolgreiches Spanischlernen.

Zur Person Esther Schweins

Nach ihrer Schauspielausbildung in Karlsruhe und Bochum wird die 1970 in Oberhausen geborene Esther Schweins mit der Comedy-Serie "RTL Samstag Nacht" bekannt, für die sie 1994 den Bayerischen Filmpreis erhält. Nach ihrem Ausstieg 1998 konzentriert sie sich auf ihre Schauspielkarriere und übernimmt Hauptrollen in den Fernsehfilmen "Drei Tage Angst", "Der Kurier des Zaren" und "Kinderraub in Rio". 1999 startet der erste Teil der Krimireihe "Im Fadenkreuz", in der Esther Schweins die Hauptrolle einer Personenschützerin verkörpert. Auch in den Komödien "Wann ist der Mann ein Mann?" (2001) und "Auch Engel wollen nur das Eine" (2002) übernimmt die Schauspielerin tragende Rollen. Im darauffolgenden Jahr dreht sie die Gaunerkomödie "Ein Fall für den Fuchs - Göttergatte und Ganove" sowie die Fortsetzung "Ein Fall für den Fuchs - Schachmatt" (2004), gefolgt von der ZDF-Komödie "Tausche Kind gegen Karriere"(2004), in der sie neben Katharina Böhm die Hauptrolle übernimmt, sowie die Primetime-Serien "Die Cleveren" (RTL) und "Eva Blond" (Sat 1). 2005 war sie außerdem in den Kinofilmen "Feuer" sowie in der TV-Adaption "Nachtasyl" nach Maxim Gorkis Theaterstück zu sehen.Im Frühjahr 2006 drehte sie eine weitere Folge der Sat.1 Reihe "Der Fuchs" mit Walter Sittler und an der Seite von Armin Rohde die Komödie "Eine unmögliche Familie". Ebenfalls 2006 dreht sie an der Seite von Valerie Koch den Kinofilm "Die Anruferin" sowie 2007 "Insensitive" unter der Regie von Mathilde Bonnefoy. 2008 hat Esther Schweins eine Folge von Uwe Jansons TV-Serie "Die 25. Stunde" an der Seite von Claudia Michelsen gedreht. 2009 dreht sie den ZDF-Zweiteiler "Der Doc und die Hexe" (Regie: Vivian Naefe) mit Christiane Paul und Dominic Raacke, den Kinofilm "Vorstadtkrokodile 2" und Marco Rimas "Liebling, lass' uns scheiden!". 2010 stand sie parallel für den Kieler „TATORT - Borowski und die Energie, die schmeckt“ an der Seite von Axel Milberg sowie in Venedig für die Folge „Schöner Schein“ aus der Reihe „Commissario Brunetti“ vor der Kamera.

Neben der Schauspielerei ist Esther Schweins vielseitig aktiv: Sie inszeniert das Stück "Caveman", die deutsche Adaption des gleichnamigen Broadway-Hits von Rob Becker, das bis heute in zahlreichen deutschen Städten aufgeführt wird und führt die Regie bei der Musik Comedy "Die Drei Glorreichen Vier" von Jan-Christof Scheibe. 2009 haben sich Esther Schweins und Caveman-Star Kristian Bader für ein neues Comedystück zusammengetan: „Hi Dad!“ lautet der Titel und es geht um die väterlichen Herausforderungen, die Männer zu wahren Helden werden lassen.

Zudem moderiert sie seit 2001 die Theatersendungen "Theaterlandschaften" und "Foyer" im ZDFtheaterkanal und auf 3sat.

In den deutschen Fassungen der Kino-Welterfolge "Shrek", "Shrek2" und "Shrek der Dritte" leiht Esther Schweins Prinzessin Fiona ihre Stimme. 2009 ist sie als Carla Bruni auf dem Hörbuch " Das geheime Tagebuch der Carla Bruni" von Silke Burmeister zu hören.

Seit 2002 dreht Xavier Naidoo mit ihr die Musikclips, zuletzt "Dieser Weg".

2005 war sie in den TV-Spots von "Bacardi" und "Schwarzkopf & Henkel" zu sehen. Seit Ende 2007 ist Esther Schweins Markenbotschafterin der Adam Opel AG. Seit 2009 ist sie zudem das Gesicht der Natur-Kosmetikmarke Dr. Scheller und wirbt für Leistung und Umweltverträglichkeit der Henkel-Marke Terra Activ.

Wollen Sie mehr Informationen über unsere Sprachkurse?

Gerne beraten wir Sie unverbindlich und kostenlos

Sie haben noch Fragen?

Gratis Info-Hotline

0800 4200 600

Unser Sprachkurs-Berater-Team
berät Sie gern und unverbindlich.

Kostenlos und unverbindlich

Schnell mehr Informationen anfragen.

Google-Status

Kundenbewertungen in den Google Suchergebnissen.

Aktuelle Bewertungen

Sprachkurs Bewertungen bei Ekomi

Last-Minute-Termine

Sparen Sie bis zu 25 % der Sprachkurskosten.

Termine anzeigen

Last Minute Sprachkurs Termine

Lernsoftware-Angebot

Alle unsere Top-Produkte als "alphamegabundle".

Jetzt sichern

Sprachen-Lernsoftware im Angebot

Aus dem airberlin Bordmagazin "Geht das? In 6 Tagen bis zu 900
Vokabeln lernen? airberlin sagt Ja!"
"Extrem hoher Nutzen für unser
Unternehmen und unsere Passagiere!"

Joachim Rumohr · XING-Experte "Das Lernen mit allen Sinnen in der
Lernumgebung hat mich begeistert!"
"Englisch schnell lernen wird einem in
diesen Sprachkursen leicht gemacht!"

Navigation